Gratiszustellung innerhalb Österreichs
www.capsule-champagne.com
5% Rabatt ab 6 Flaschen - 10% Rabatt ab 12

Die Geschichte des Laval Champagners beginnt 1870, als Jules Laval 40 Hektar in der Umgebung von Boursault im Valée de la Marne erbt. Zusammen mit seinem Sohn entscheiden die beiden hier Reben anzupflanzen. 1948 produziert die folgende Generation die ersten Champagner und 1979 wird unter Michel Laval die Domaine Laval gegründet. Heute leiten Aurore und Florian Laval das Weingut und führen es in die Zukunft.

Zu dieser Zukunft gehört der Wandel vom konventionellen- hin zu biodynamischen Anbau. Auf das Verwenden von künstlichem Dünger und auf Herbizide wird schon heute ganz verzichtet. Das Terroir soll weiter in den Fokus gerückt werden und somit auch die Eigenheiten der Gemeinde Boursault.

Wie es für das Vallée de la Marne typisch ist, steht hier der Meunier im Fokus, auch wenn er mit etwas mehr als 30% der Anbaufläche, bei Michel Laval nicht ganz so dominierend ist wie bei anderen Winzern aus der Gegend.

Die Champagner von Michel Laval sind klar und fruchtbetont. Sie eignen sich perfekt als Aperitif und machen viel Freude beim Genießen. Die Reservewein bilden bei den meisten Cuvée´s das Rückgrat, welche aus allen drei Rebsorten bestehen. Eine Besonderheit ist der Ut Prius, der aus 100% Meunier gemacht wird und mit nur wenig Dosage versehen ist.

Die Geschichte des Laval Champagners beginnt 1870, als Jules Laval 40 Hektar in der Umgebung von Boursault im Valée de la Marne erbt. Zusammen mit seinem Sohn entscheiden die beiden hier Reben... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die Geschichte des Laval Champagners beginnt 1870, als Jules Laval 40 Hektar in der Umgebung von Boursault im Valée de la Marne erbt. Zusammen mit seinem Sohn entscheiden die beiden hier Reben anzupflanzen. 1948 produziert die folgende Generation die ersten Champagner und 1979 wird unter Michel Laval die Domaine Laval gegründet. Heute leiten Aurore und Florian Laval das Weingut und führen es in die Zukunft.

Zu dieser Zukunft gehört der Wandel vom konventionellen- hin zu biodynamischen Anbau. Auf das Verwenden von künstlichem Dünger und auf Herbizide wird schon heute ganz verzichtet. Das Terroir soll weiter in den Fokus gerückt werden und somit auch die Eigenheiten der Gemeinde Boursault.

Wie es für das Vallée de la Marne typisch ist, steht hier der Meunier im Fokus, auch wenn er mit etwas mehr als 30% der Anbaufläche, bei Michel Laval nicht ganz so dominierend ist wie bei anderen Winzern aus der Gegend.

Die Champagner von Michel Laval sind klar und fruchtbetont. Sie eignen sich perfekt als Aperitif und machen viel Freude beim Genießen. Die Reservewein bilden bei den meisten Cuvée´s das Rückgrat, welche aus allen drei Rebsorten bestehen. Eine Besonderheit ist der Ut Prius, der aus 100% Meunier gemacht wird und mit nur wenig Dosage versehen ist.

Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Michel Laval - L´Extra Brut
Michel Laval - L´Extra Brut
-
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)
45,00 €
Michel Laval - Le secret de Jules
Michel Laval - Le secret de Jules
-
Inhalt 0.75 Liter (92,00 € / 1 Liter)
69,00 €
Michel Laval - Rosé
Michel Laval - Rosé
In diesen Rosé zeigt sich das mildere Klima des Vallée de la Marne. Die Säure ist spürbar aber...
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € / 1 Liter)
35,00 €
Michel Laval - Tradition Brut
Michel Laval - Tradition Brut
Pure Trinkfreude, so macht Champagner genießen wirklich Spaß. Die 8g Dosage sind nicht auffällig...
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € / 1 Liter)
35,00 €
Michel Laval - Ut Prius
Michel Laval - Ut Prius
Die Cuvée „Ut Prius“ ist eine Hommage an Roger Laval und die Rebsorte Meunier die nicht nur rund...
Inhalt 0.75 Liter (73,33 € / 1 Liter)
55,00 €
Zuletzt angesehen